Kapuzinerkresse - Tropaeolum majus


Kapuzinerkresse - Tropaeolum majus

Artikel-Nr.: GK10033

Verfügbar im Shop wieder zum Saisonstart 2018.

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
3,70
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung Kapuzinerkresse



Sie war die Heilpflanze des Jahres 2013, trotzdem ordnen wir sie eher den Gewürzkräutern zu, denn sie schmeckt einfach sehr lecker und ist vielseitig einsetzbar.

Ob als Berankung von Zäunen oder Pergolen, als niedrige kleine Beetpflanze oder in Blumenkästen oder -kübeln: die Kapuzinerkresse ist immer ein toller Blickfang. Ihre wunderschönen, leuchtend gelben, orangen oder roten Blüten sind ebenso interessant wie ihre kreisrunden Blätter.

Auch Menschen, die nicht unbedingt über einen grünen Daumen verfügen, werden an ihr ihre Freude haben. Sie ist anspruchslos was die Standort- wahl betrifft, verträgt sowohl Sonne als auch den Schatten und ist besonders hübsch um Bäume blühend zu umranken.

 

Verwendung



Geerntet werden sowohl die Blüten, die die Kapuzinerkresse reichlich bildet, als auch die Blätter. Sie verleihen Gerichten eine scharfe, aber nicht pfeffrige Note und geben auch Salaten besonderen Pep! Die Blüten können übrigens bedenkenlos ungewaschen gegessen werden, sie sind ähnlich wie Lotusblüten schmutzabweisend.

Wir haben hier die kompakte Form im Programm, nicht die lang rankende Sorte. Besonders hervorzuheben ist ihre antibakterielle Wirkung. Kapuzinerkresse kann nicht nur dazu beitragen, die Vermehrung von Bakterien zu verhindern, sondern auch von Viren und Pilzen. Sie enthält außerdem viel Vitamin-C und hilft so, unser Abwehrsystem zu stärken. Beachten sollte man hierbei, dass die Kapuzinerkresse roh verwendet und nicht als Tee aufgegossen wird. Sie ist einjährig, säht sich aber gerne selbst wieder aus.

 

Standort und Pflege

 

Normalfeuchte Standorte, ob schattig oder sonnig macht bei ihr kaum einen Unterschied. Die Erde sollte gut durchlässig und nicht zu trocken sein für die ansonsten anspruchslose Kapuzinerkresse.

Kapuzinerkresse_transparent

Bild: fotolia.com

Auch diese Kategorien durchsuchen: Heilkräuter, Salatkräuter, Wildkräuter