Kaugummistrauch - Lippia polystachia

Artikel-Nr.: DP10005

Leider schon ausverkauft

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
7,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung Argentinischer Minzstrauch



Der argentinische Minzstrauch - auch Kaugummistrauch genannt - verbreitet einen wunderbaren Duft und ist eng mit der Zitronenverbene verwandt. Wie der Name verr„ät, kommt er aus Südamerika. Er wird bis zu 130 cm hoch und blüht weiß. Wir versenden Jungpflanzen, ca. 15-20 cm hoch.


Verwendung

Der argentinische Minzstrauch wird traditionell zum Würzen von Mate-Tee verwendet. Im Herbst l„ässt er seine Bäl„tter fallen, treibt aber im Frühjahr neu aus. Er ist recht frostempfindlich und sollte daher am besten als Kübelpflanze gehalten werden. Der herrlich, leicht süßlich nach Minze duftende Strauch schmeckt kö”stlich minz-kaugummiartig und rundet den Geschmack viele Teemischungen ab. Die Blä„tter enthalten ä„therische ™Öle, die sich günstig auf die Verdauung und den ganzen Organismus auswirken. In seiner Heimat wird er außerdem bei Depressionen eingesetzt. Man erntet die jungen Triebenden. Die Blä„tter lassen sich dann ganz einfach von den Zweigen streifen.

 

Standort und Pflege

Normal feuchter Standort, durchlä„ssig, stark wachsend.

Diese Kategorie durchsuchen: Duftpflanzen