Dill - Anethum graveolens - nicht im Onlineshop bestellbar

Artikel-Nr.: GK10009

Nur in der Gärtnerei

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
3,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung Dill



Dill ist eines der beliebtesten Gewürze in Europa. Ursprünglich stammt es aus Zentralasien, ein enger Verwandter wird auch heute noch in Indien angebaut. Die einjährige Pflanze wird zwischen 30 und 75 cm hoch. Meist zwischen Juni und August bilden sich die typischen gelben Blütendolden, die später auch die Früchte tragen.



Verwendung



Vom Dill können sowohl die frischen Blätter als auch die getrockneten Früchte zum Würzen verwendet werden. Dill ist süßlich, leicht anis- und kümmelartig im Geschmack. Das frische Dillblatt ist deutlich süßer als die Früchte. Getrocknete Dillblätter verlieren einen Teil Ihres Aromas. Dill passt gut zu verschiedenen Fleisch- und Fischgerichten und ist unverzichtbar beim Einlegen von Gurken. Bei indischen Rezepten auf die Dillmenge achten. Indischer Dill ist weniger aromatisch als europäischer, daher ggf. die Dillmenge entsprechend anpassen.Wie sein Bruder, der Fenchel, lindert er Bauschmerzen bei Säuglingen und fördert die Milchbildung bei Schwangeren.

 

Standort und Pflege

Normal feuchte Standorte mit gutem Wasserabzug, Pflanze verträgt keinen Vollschatten, einjährig

 

Diese Kategorie durchsuchen: Klassiker